Wir machen Mundpropaganda! – Hugo Cupcakes

| Keine Kommentare

Heute ist Dunja von Sugar Creations by Dunja zu Gast:

Bloggen gegen Homophobie? #Mundpropaganda

Ich bin dabei!


Ganz toll finde ich diese Kampagne von GQ und noch toller finde ich, dass unser Kuchenbäcker dies unterstützt.

Heutzutage soll es jedem Menschen freistehen, wen er lieben möchte. Homophobie? 

Nein, Danke! Lautet die Devise. 

Ich hoffe sie wird lauter und findet Gehör!

Ich freue mich Tobi, als Gastblogger im Rahmen dieses tollen Events aufzutreten, das hoffentlich Zeichen setzt!

Es geht hier um Liebe. Zwischen zwei Menschen. Geschlecht ist hierbei egal.
Der Beginn einer Liebe ist prickelnd, süß, aufregend und hoch „betüddelnd“ 🙂

Was passt da nicht besser als Sekt mit Erdbeeren 🙂

Und da Liebe durch den Magen geht, backe ich unserem Kuchenbäcker Hugo-Cupcakes  mit schokolierten Erdbeerherzen.

Nun zum Rezept:

Backofen auf 185° C O/Unterhitze vorheizen.

Hugo-Cupcakes:

80 g Butter
120 g Zucker 
250 g Mehl
3 TL Backpulver
Abrieb Limette (nach Geschmack)
Prise Salz
Gehackte Minze
2 Eier
200 ml Sekt
140 ml Milch
8 TL Holundersirup 

Zunächst die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und zu der Butter-Masse sieben.
Nun den Abtrieb der Limette, Salz und die Minze dazugeben. Der Teig wird sehr fest.
Die Eier, den Sekt, Milch und Sirup unterrühren bis ein glatter Teig entsteht. 
Den Teig zu 3/4 in die Muffinförmchen geben und 20-25 Minuten backen.

Erdbeer-Herzen:

Erdbeeren
100 g Vollmilch oder Zartbitter-Schokolade
20 g Palmfett (Kokosfett im Block)

Erdbeeren spalten und mit einem Zahnstocher befestigen. Etwas Schokolade mit dem Kokosfett schmelzen und auf den Erdbeeren verteilen. Danach noch fix dekorieren, solange die Schoki flüssig ist.

Wer mag kann sich einpaar Erdbeeren pürieren, mit Zucker abschmecken und den Cupcake mit der Erdbeer-Soße füllen.


200 ml kalte Sahne aufschlagen, bei Bedarf süßen und mithilfe eines Spritzbeutels auf die Cupcakes verteilen. Wer mag kann auf die Sahnehäubchen etwas Erdbeer-Soße geben.

Fertig sind die Candle-Light-Diner-Liebes-Hugo-Cupcakes


Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen