„Lieb‘ doch wen Du willst“ – Ein Fazit

| 3 Kommentare

Aus einer Idee wurde ein Projekt, aus einem Projekt wurde ein Event.

„Der Kuchenbäcker knutscht – Lieb‘ doch wen Du willst“

Ich bin sehr froh und glücklich, dass das Blog-Event auf soviel Anklang gestoßen ist, war es doch mutig, sich einem durchaus heiklen und provokanten Thema zu widmen.

Insgesamt haben sich 56 Bloggerinnen und Blogger an 53 Tagen zu Wort gemeldet. Was ursprünglich für den Zeitraum der olymipischen Winterspiele geplant war, hat viel größere Wellen geschlagen, als gedacht.

Blog-Events gibt es viele, aber ein solches war bislang wohl einzigartig. Blogger nutzten Ihre Popularität, um ein politisches Zeichen der Solidarität zu setzen.

Ich danke allen von Herzen, die mitgemacht und so ermöglicht haben, dass aus der Idee, dieses einzigartige Event entstehen konnte.

Im Folgenden seht Ihr alle Beiträge noch einmal zusammengefasst in einer Galerie. Wenn Ihr auf das Bild klickt, gelangt Ihr direkt zu dem jeweiligen Beitrag.

 

 Loading InLinkz ...

Print Friendly

3 Kommentare

  1. Es ist wirklich grandios was aus dem Event geworden ist, wie viele mitgemacht haben und wie begeistert die Medien es aufgenommen haben! Schön, dass du diese tolle Idee hattest und ich bin stolz Teil dieser „Bewegung“ sein zu können.
    Danke! 🙂

    Liebe Grüße
    Björn von Herzfutter

  2. Pingback: Knutschen ist angesagt! Lieb doch, wen Du willst! | Praliné Surprise

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen