Ei Ei Eierlikör-Guglhupf

| 1 Kommentar

Osterleckerei – die Erste

IMG_6545

Ostern steht vor der Tür und der Backofen glüht für eine reichgefüllte österliche Kaffeetafel. Für diejenigen, die seit Aschermittwoch fasten, hat der Verzicht dann ein Ende und man kann wieder nach Herzenslust schlemmen. Was passt wohl besser zu Ostern als Eierlikör? Deswegen dreht sich bei mir in diesem Jahr alles um dieses Gesöff, welches bei keinem Damenkränzchen oder Herrenkränzchen fehlen darf.

Den Anfang macht ein feiner Eierlikör Guglhupf. Ein lockerer Kuchen mit einer feinen Eierlikör Note, den man sich nicht nur zu einem Gläschen Likör, sondern auch hervorragend zu einer Tasse Kaffee schmecken lassen kann.

ELG9

Man nehme:

125g Mehl

125g Speisestärke (z.B. Gustin)

4 gestr. TL Backpulver (z.B. Backin)

250g Puderzucker

2 Pck. Vanillinzucker

250ml neutrales Speiseöl

250ml Verpoorten Eierlikör

5 Eier Größe M

1. Zuerst vermischt Ihr Mehl, Speisestärke, Backpulver, Vanillin und Puderzucker und siebt es ein eine große Rührschüssel.

2. Gebt die übrigen Zutaten dazu und schlagt alles mit dem Handmixer auf höchster Stufe mindestens eine Minute schaumig.

3. Den Teig gleichmäßig in eine Guglhupf-Form füllen und glattstreichen.

4. Im vorgeheizten Backofen wird der Kuchen im unteren Drittel bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für 60 Minuten gebacken.

5. Nach Ende der Backzeit lasst Ihr den Guglhupf etwa 15 Minuten in der Form auskühlen, stürzt ihn dann auf ein Kuchenrost und lasst ihn dann vollständig erkalten. ELG26. Vor dem Verzehr könnt Ihr den Kuchen noch mit Puderzucker bestäuben.

Ich habe den Kuchen in der Guglhupf Keramik-Form von Ib Laursen gebacken. Ich liebe Porzellan und Keramik und stehe besonders auf skandinavisches Design, schlicht und doch funktional. In meinem Beitrag zur Ambiente Messe habe ich schon von Ib Laursen berichtet, heute seht Ihr die Form in „Aktion“. Präsentiert wird der Kuchen natürlich auch auf der „Mynte“ Tortenplatte aus dem Hause Laursen.ELG10Die Mynte Kollektion gibt es in vielen verschiedenen Farben. Die Farbe sowohl meiner Form als auch der Tortenplatte ist „Latte“, schlicht und edel zugleich.ELG13Und nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbacken und Genießen.

Print Friendly

Ein Kommentar

  1. Pingback: Osterbäckerei: Eierlikör-Madeleines Mit Brauner Butter Und Vanille | Feed Me Up Before You Go-go

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen