Muffin Monday – Muffins mit Waldbeeren

| Keine Kommentare

Nach dem brombeerigen Kastenkuchen, geht es am heutigen Muffin Monday beerig weiter. Derzeit steht alles im Zeichen sommerlicher Beeren. Deswegen gibt es heute leckere Muffins mit Waldbeeren.

Der Teig wird verfeinert mit gutem Kakao und einem Hauch von Bittermandel Aroma, die Beeren machen die Muffins herrlich saftig. So startet man doch gern in eine neue Woche.

DSC_0261

Muffins mit Waldbeeren

Für 18 Muffins braucht Ihr:

2 Eier Gr. M

200g Zucker

275g Mehl Typ 405

100ml Milch

100ml Öl

1/2 Pck Backin Backpulver

2 Pck Vanillezucker

3 EL Kakaopulver

3-5 Tropfen Bittermandel Aroma

300g Waldbeeren

1. Die Eier werden zusammen mit Zucker und Vanillezucker hellcremig aufgeschlagen.

2. Dann gießt Ihr unter Rühren das Öl hinzu.

3. Die übrigen trockenen Zutaten mischt Ihr in einer Schüssel und gebt Sie dann zu der Creme. Gießt die Milch und das Bittermandel Aroma dazu und verrührt alles zu einem glatten Teig.

4. Zum Schluss hebt Ihr die gemischten Waldbeeren vorsichtig mit einem Teigschaber unter.

5. Füllt den Teig in ein mit Papierförmchen ausgelegtes Blech. Die Förmchen sollten zu 2/3 gefüllt werden.

6. Im vorgeheizten Backofen werden die Muffins bei 180 Grad Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene für 30 Minuten gebacken. Macht die Stäbchenprobe.

7. Lasst die Muffins vollständig abkühlen.

8. Wer mag, kann die Muffins mit Kuvertüre und übrigen Beeren dekorieren oder mit Puderzucker bestäuben. DSC_0243 DSC_0255 DSC_0260

Viel Spaß beim Nachbacken und Euch allen einen Happy Muffin Monday!

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen